International FoodTec Award

Führende Auszeichnung der internationalen Lebensmitteltechnologie

Mit dem International FoodTec Award würdigt die DLG zusammen mit ihren Partnern seit 1994 wegweisende Entwicklungen hinsichtlich Innovation, Nachhaltigkeit und Effizienz im Bereich der Lebensmitteltechnologie. Eine international besetzte Experten-Jury aus den Bereichen Forschung und Lehre sowie Vertretern der Praxis wählt die fortschrittlichsten Konzepte aus. Der renommierte Technologie-Award wird in Form von Gold- und Silbermedaillen in dreijährigem Turnus von der DLG in Kooperation mit Fach- und Medienpartnern auf der Anuga FoodTec in Köln vergeben. Die Messe wird gemeinsam von der Koelnmesse und der DLG durchgeführt. 

Teilnahme am Wettbewerb

Am International FoodTec Award können alle Unternehmen der Lebensmittel- und Zulieferindustrie teilnehmen. Zugelassen sind Innovationen aus den Bereichen Prozesstechnologie inkl. Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Automatisierung und Robotik, Abfüll- und Verpackungstechnologie, Umwelttechnik, Biotechnologie, Prozessmanagement inkl. Softwarelösungen, Logistik, Lebensmittelsicherheit und Qualitätsmanagement. Anmeldeschluss ist der 19. Juni 2017. 

Teilnahme > 

Fach- und Medienpartner